Do, 22.10.2020 13° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Schulpsychologische Beratungsstelle der Hansestadt Lübeck

Die Schulpsycholog:innen sind auch während der Coronavirus-Pandemie für Beratungen erreichbar!

Wer kann sich melden?

Der Schulpsychologische Dienst unterstützt alle an Schule Beteiligten bei schulbezogenen Problemen, insbesondere

  • Lehrkräfte
  • Schulleitung
  • Schulsozialarbeiter:innen
  • Eltern
  • Schüler:innen

Jede:r kann sich direkt an die Beratungsstelle wenden.

Für die in Schule Tätigen gibt es keinen Dienstweg.

 

Angebote

  • Schulpsychologische Beratung für alle am Schulleben Beteiligte
  • Supervision und Coaching für Schulleitung, Lehrkräfte und Beschäftigte der Schulsozialarbeit
  • Unterstützung von Schulen in der Schulentwicklung und Lehrkräftefortbildung
  • Beratung und Unterstützung in schulischen Krisensituationen
  • Kooperation mit Netzwerkpartner:innen

 

Grundprinzipien der Beratung

Schulpsycholog:innen sind ausschließlich beratend tätig und stehen außerhalb der schulischen und schulaufsichtlichen Hierarchie.

Freiwilligkeit

Schulpsychologische Beratung erfolgt auf freiwilliger Basis und setzt das Einverständnis der Beteiligten voraus.

Vertraulichkeit

Schulpsycholog:innen unterliegen der Schweigepflicht nach §203 Strafgesetzbuch.

Neutralität und Unabhängigkeit

Schulpsycholog:innen arbeiten unabhängig und nehmen eine neutrale Position ein.

Kostenfreiheit

Alle Beratungs- und Unterstützungsangebote sind unentgeltlich.

 

Kontakt und Anmeldung

Schulpsychologische Beratungsstelle
Kronsforder Allee 2-6
23539 Lübeck

Ansprechpersonen:

Sekretariat: Frau Rück, Frau Schmidt (Sprechzeiten: Montag – Freitag, 8.30 Uhr – 13.00 Uhr)

Dipl.-Psych. Valeria Schulz, Dipl.-Psych. Dr. Leif Beckers, Dipl.-Psych. Marlene Schoppmeier

Telefon 0451-122-4061 (Sekretariat)
Fax 0451-122-4065
E-Mail valeria.schulz@luebeck.de; leif.beckers@luebeck.de; marlene.schoppmeier@luebeck.de; schulpsychologie@luebeck.de

Außerhalb der Sprechzeiten besteht die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.

Termine erfolgen nach telefonischer Vereinbarung.

Alle Informationen finden Sie auch im Flyer.

Das könnte Sie auch interessieren